Seite drucken
Sitemap
Impressum
Suche
2006_singleview2006_singleview2006_singleview2006_singleview
Login Partner Partner Login
Auf der sicheren Seite

Pressemeldungen 2006

Solar-Fabrik AG und KOSTAL gründen Wechselrichter-Vertriebsgesellschaft

Neue Gesellschaft nimmt zum 1. Januar 2007 ihren Geschäftsbetrieb auf.

Freiburg i. Br., den 19.12.2006 - Die Solar-Fabrik AG (ISIN: DE0006614712) und die KOSTAL Industrie Elektrik GmbH haben mit heutigem Datum eine gemeinsame Wechselrichter-Vertriebsgesellschaft gegründet. Die neue Gesellschaft, an der die Solar-Fabrik AG 49% der Anteile hält, firmiert künftig unter dem Namen KOSTAL Solar Electric GmbH und hat ihren Sitz in Freiburg. Sie vertreibt exklusiv und weltweit das gesamte Wechselrichter-Produktportfolio der Firma KOSTAL und bündelt somit die technologische Kompetenz von KOSTAL und die exzellente Branchenkenntnis der Solar-Fabrik AG.

„Im weltweit stark wachsenden Photovoltaik-Markt sind die Solar-Fabrik AG als Lieferant von hochwertigen Photovoltaik-Komponenten und KOSTAL als renommierter Zulieferer von Automobil- und Industrieelektronik ideale Partner“ so Christoph Paradeis, einer der beiden Geschäftsführer der neuen Vertriebsgesellschaft.

Die neue Gesellschaft vertreibt künftig innovative Wechselrichter in der Leistungsklasse bis 6 kW, die eine dreiphasige Netzeinspeisung mit trafoloser Wechselrichtertopologie verbinden. Ein Gerät in der 10 kW-Klasse wird im Laufe von 2007 vorgestellt. Sämtliche Wechselrichter sind mit einem integrierten Datenspeicher und verschiedenen Schnittstellen ausgerüstet, die eine komfortable Überwachung der Anlage erlauben.

Für die Solar-Fabrik AG ist die Beteiligung in verschiedener Hinsicht vorteilhaft:

  • Mit dem Angebot innovativer Wechselrichtertechnologien stärkt die Solar-Fabrik weiter ihre Marktposition als Systemanbieter.
  • Horizontale sowie vertikale Diversifikation verringert Abhängigkeiten. 
  • Die strategische Positionierung der Solar-Fabrik wird verbessert, weil die neue Vertriebsgesellschaft künftig sowohl die Zielgruppe Großhandel wie auch internationale Großkonzerne bedienen kann.

Kontakt:

Andrea Ocker
Public Relations Manager
Tel.: +49-761-4000-130, Fax: +49-761-4000-197
E-Mail: a.ocker(at)solar-fabrik.de

Martin Schlenk
Head of IR/Controlling
Tel.: +49-761-4000-207 , Fax: +49-761-4000-199
E-Mail: m.schlenk(at)solar-fabrik.de