Newsletter April 2021

Intersolar Europe Teilnahme bestätigt

Vom 06. bis 08. Oktober 2021 wird die Solar Fabrik auf der Intersolar Europe im Rahmen von The smarter E Europe Restart in München mit eigenem Stand vertreten sein. In Halle A6 auf Stand 180 erwarten die Messebesucher das Produktportfolio der Solar Fabrik, inklusive des kurzfristig vorgestellten First Class Moduls mit bifazialen Zellen.
Trotz der aktuell noch herausfordernden Situation vertrauen wir auf das Hygienekonzept der Messe München und unterstützen einen sicheren Messebesuch durch die Investition in die bis jetzt größte Standfläche. Dadurch realisieren wir ein umfassendes Hygiene- und Abstandskonzept, um die Gesundheit der Messeteilnehmer zu schützen.
Für Fragen und Informationen steht Ihnen das Team um Solar Fabrik-Inhaber Christian Laibacher als Ansprechpartner zur Verfügung.
Für ein Besucherticket zur Intersolar, wenden Sie sich bitte direkt an Ihren zuständigen Betreuer.
Wir freuen uns auf Sie und den direkten Austausch auf der größten Messe der Solarbranche!

Gegebene Verfügbarkeiten der Solar Fabrik

Die Herausforderungen der internationalen Logistik und die damit verbundenen Verzögerungen haben die letzten Monate stark geprägt. Umso mehr freut es uns  Ihnen mitteilen zu können, dass die Verfügbarkeiten unserer Solarmodule gegeben sind. Somit ist sowohl unsere Mono S3 Serie, als auch unsere Mono S4 Serie kurzfristig ab Lager verfügbar.
Für weitere Informationen oder Rückfragen, stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Update zum Unternehmensstandort Laufach

Bereits im März zog die Solar Fabrik an den neuen Unternehmensstandort in Laufach im Landkreis Aschaffenburg. Mit dem Neubau der Lagerhalle werden vorerst das eigene Labor, die Forschung und die Büros unter einem Dach vereint. Doch die Planungen des benachbarten Bürogebäudes sind bereits abgeschlossen und die Bauarbeiten in vollem Gang.
Nach Fertigstellung des Bürogebäudes Anfang nächsten Jahres, steht die Solar Fabrik noch deutlicher für die Regionalität des Unternehmens am Standort im Vorspessart.
Weitere Neuigkeiten zum Baufortschritt erfahren Sie auf: Instagram, Facebook und LinkedIn.

Newsletter Anmeldung

Melden Sie sich jetzt für den Solar Fabrik Newsletter an.

Mit Klick auf „Anmelden“ stimmen Sie automatisch unseren AGB und Datenschutzbestimmungen zu. Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zum Datenschutz finden Sie hier. Wir versenden unseren Newsletter mit Mailchimp.